Mittwoch, 15. September 2010

SuB-Zuwachs

Jaja, ich wollte nur dann noch neue Bücher kaufen, wenn ich inzwischen welche von meinem SuB weggelesen habe ... Ich habe in letzter Zeit auch viel gelesen, allerdings war da nur ein Buch von meinem SuB (nämlich Raimunds "Der Bauer als Millionär") - der Rest waren ausgeliehene Bücher.
Allerdings war letztes Wochenende der große jährliche Bücherflohmarkt der Städtischen Bücherei, und da musste ich einfach hin (1 Euro pro Buch, und die meisten waren in einem Top-Zustand). Ich hab mich auch einigermaßen zurückgehalten, aber 4 neue Bücher gabs dann doch:

 - Brad Geagley, Der Narrenkönig
Das hat mich sehr gefreut, denn dieser historische Roman stand bereits seit einer Weile auf meiner Leseliste

- Andreas Eschbach, Das Jesusvideo
Ich habe vor längerem den Film gesehen und fand den nicht so toll, aber angeblich soll das Buch viel besser sein, also mal schaun.

- Paul Auster, Die Nacht des Orakels
Der Autor wurde mir schon mehrfach ans Herz gelegt, und der Roman klingt gerade für Schreiberlinge wie mich recht interessant.

- Peter Robinson, In einem heißen Sommer
Ich hab weder von dem Autor noch von dem Roman jemals was gehört. Aber das Cover gefiel mir, der Titel hat mich an "Am Ende dieses Sommers" (einer meiner absoluten Lieblingsbücher) erinnert und der Inhalt klang recht spannend.

Und dann ist heute eine Amazon-Lieferung eingetrudelt, nämlich Suzanne Collins' "The Hunger Games"-Trilogie. Ich wollte mich diesem Trend eigentlich verwehren, aber beim Anlesen im Buchladen hat es mich gleich gepackt. Und als ich dann entdeckt habe, dass es auf Amazon derzeit die englischen Hardcover sehr günstig in einem Schuber gibt ... Tja, da musste ich zuschlagen, zumal ich eh frustriert war, weil ich nicht zu einem Forumstreffen fahren kann, zu dem ich gern hin wollte. Und womit kann man sich besser trösten als mit Büchern?

Der Lesestoff geht mir also so schnell nicht aus ...

1 Kommentar:

  1. Du musst die Hunger Games unbedingt lesen! An DEM Trend kommst du gar nicht vorbei - es ist nämlich ein extrem spannender, toll zu lesender, nachdenklich machender, einfach genialer Trend ;D

    AntwortenLöschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.