Sonntag, 26. Dezember 2010

Weihnachtlicher SuB-Zuwachs

Es ist wohl nicht weiter erstaunlich, dass durch Weihnachten mein SuB mal wieder gewachsen ist - und in den nächsten Tagen noch stärker wachsen wird.

Meine Buchgeschenke bisher sind:

Bernd Perplies - Magierdämmerung
Diesen Roman hab ich gleich mal zu lesen begonnen. Das Steampunk-Setting klang ebenso interessant wie der Atlantis-Bezug und London als Schauplatz, daher hab ich mir das Buch gewünscht.

Neil Gaiman - The Graveyard Book
Bisher war ich von Gaiman nicht so begeistert, aber bei einer englischen Lesung wurde das erste Kapitel aus diesem Buch gelesen und ich habe es mir daraufhin sofort zu Weihnachten gewünscht. Ich freu mich schon sehr aufs Lesen.

Gaetan Soucy - Das Mädchen, das die Streichhölzer zu sehr liebte
Ich habe keine Ahnung mehr, wo mir das Buch empfohlen wurde. Es steht schon seit längerem auf meiner Liste, allerdings gibt es diesen Roman nicht in der Städtischen Bücherei. Es klingt nach ziemlich schwerer, deprimierender Kost - ich bin mal gespannt.

Matt Ruff - Fool on the Hill
Ich habe vor einiger Zeit "Nebenan" von Bernhard Hennen gelesen, das ich sehr witzig fand, wenn auch nicht überragend. Jemand meinte, es wäre nur ein schwacher Abklatsch von "Fool on the Hill", das also seither auf meiner Liste steht. In der Bücherei gibts das allerdings nur auf deutsch, daher also auch ein Fall für den Wunschzettel.

Dann hab ich noch zwei Zugänge, die zumindest meinen SuB nicht belasten, da ich sie schon gelesen habe. Es handelt sich um die ersten beiden Harry Potter-Bände, die ich bisher nicht selbst besaß. Jetzt hab ich sie als Taschenbücher in der Adult Edition bekommen, da ich dort die Cover so schick finde.

Außerdem wird wohl irgendwann in den nächsten Tagen mein Buchgewinn eintrudeln, sowie ein Buch von der Weihnachts-Wichtelaktion des Tintenzirkels.
Es besteht also keine Gefahr, dass mir in nächster Zeit der Lesestoff ausgehen könnte. ;-)

Kommentare:

  1. "Fool on the Hill" ist eine ziemlich abgedrehte Story, gefiel mir gut. Viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Ich bin schon sehr gespannt drauf. :-)

    AntwortenLöschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.