Sonntag, 23. Januar 2011

Kleine Baustelle

Ich bastle gerade ein wenig am Aussehen meines Blogs herum, also wundert euch bitte nicht, falls hier in nächster Zeit manche Dinge etwas seltsam aussehen.
Leider blicke ich, obwohl ich mich einigermaßen mit html und css zurechtfinde, bei diesem Code hier nicht wirklich durch, was die Sache etwas erschwert. Ich möchte nur ein paar minimale Dinge anpassen, aber diese Dinge haben sich bisher als doch nicht ganz so minimal erwiesen.
Falls jemand besser mit dem Code der blogspot-Designs zurechtkommt: Ich nehme Hilfe dankend entgegen. ;-)

Kommentare:

  1. Your blog is great
    If you like, come back and visit mine: http://b2322858.blogspot.com/

    Thank you!!Wang Han Pin(王翰彬)
    From Taichung,Taiwan(台灣)

    AntwortenLöschen
  2. Nachdem ich mich letzte Woche ein bisschen damit beschäftigt hab, sind meine HTML-Kenntnisse ein wenig aufgefrischt. ^^ Was möchtest du denn ändern? Vielleicht weiß ich, wie das geht. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi!
    Obwohl ich meinen Blog selbst umgebaut habe, bin ich auch nicht so die richtige Hilfe, denk ich. Aber eins rate ich dir unbedingt: leg dir einen Testblog an, an dem du herumbastelst! Und wenn du fertig bist, bau das Layout in den richtigen Blog ein. So kannst du soviel herumprobieren wie du willst und es kann nix passieren!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Tipp mit dem Testblog, Evi. Darauf wär ich gar nicht gekommen, aber das wär natürlich wirklich klüger, als hier direkt rumzubasteln.

    Stefanie, danke. Ich versuch mal, meine Probleme verständlich zu formulieren und komm dann auf dein Hilfsangebot zurück. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Neyasha,

    Ich kenne mich im HTML ziemlich gut aus. Wenn du was wissen müsstest, kann ich dir vielleicht weiterhelfen. (Nur weiss ich nicht, wie die Blogspot-blogs aufgebaut und gestaltet sind.)
    Wünsche dir viel Spass am Umgestalten =)

    liebe Grüsse & guten Start in die neue Woche!

    PS: Evi, da sist echt eine gute Idee mit dem testblog, das werd ich mir merken ;) Danke!

    AntwortenLöschen
  6. Testblog ist sicher eine gute Idee - und vorher immer alles Speichern ;D (Ich weiß nicht, wie oft mir das in der Schule - und während dem Studium auch schon - vorgebetet wurde, aber es hilft wirklich xD)

    Wenn du ein spezifisches Problem hast ist das Blogger-Hilfe-Forum auch eine gute Adresse. Da hab ich schon viele Lösungen gefunden. Bei Google einfach eigeben: "blogger html [Stichworte für das Problem]" :)

    AntwortenLöschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.