Dienstag, 19. April 2011

Buchserien

Ich möchte mal versuchen, alle begonnenen Buchserien, die ich noch plane weiterzulesen, aufzulisten - auch als Übersicht für mich selbst. Ich verliere nämlich schon ein wenig den Überblick, wieviele ich sozusagen "laufen" habe.
Einige könnte ich eigentlich jederzeit zu Ende lesen - bei anderen hingegen warte ich noch auf das Erscheinen weiterer Bände. Und das, obwohl ich mir so oft vornehme, keine Serien mehr zu beginnen, die noch unvollendet sind (das ständige Warten auf den nächsten Harry Potter war eigentlich schon Folter genug ...). Nun ja, ich und meine Vorsätze eben ... ;-)

Dann mal los. Alle Bände, die ich noch nicht gelesen habe, markiere ich rot; Rezensionen zu gelesenen Bänden sind verlinkt.
(Hier habe ich übrigens auch mal eine Tabelle mit all meinen Serien der letzten Jahre erstellt - also auch denen, die ich bereits zu Ende gelesen habe.)

Robert Harris - Cicero-Trilogie
- Imperium
- Titan
- Dictator

George R. R. Martin - A Song of Ice and Fire
- A Game of Thrones
- A Clash of Kings
- A Storm of Swords
- A Feast for Crows
- A Dance with Dragons
- The Winds of Winter (noch kein Erscheinungstermin)
- A Dream of Spring (noch kein Erscheinungstermin)

Patrick Rothfuss - Die Königsmörder-Chroniken
- Der Name des Windes
- Die Furcht des Weisen 1
- Die Furcht des Weisen 2
- The Doors of Stone (noch kein Erscheinungstermin)


Mervyn Peake - Gormenghast
- Der junge Titus
- Im Schloß
- Der letzte Lord Groan
- Titus erwacht (aus dem Nachlass vollendet von Maeve Gilmore) 

Felix J. Palma - Viktorianische Trilogie
- Die Landkarte der Zeit
- Die Landkarte des Himmels
- Die Landkarte des Chaos

Carlos Ruiz Zafon - Friedhof der vergessenen Bücher
- Der Schatten des Windes
- Das Spiel des Engels
- Der Gefangene des Himmels
- ? (noch kein Titel und kein Erscheinungstermin bekannt)

Julie Campbell - Trixie Belden (Reread auf Englisch)
- The Secret Of The Mansion
- The Red Trailer Mystery
- The Gatehouse Mystery
- The Mysterious Visitor
- The Mystery Of Glenn Road
- The Mystery in Arizona
Alle weiteren Bände wurden nicht mehr von Julie Campbell geschrieben, sondern von verschiedenen AutorInnen unter dem Pseudonym "Kathryn Kenny". Vorerst habe ich nur ein Reread von Campbells Romanen geplant.

Dorothy L. Sayers - Lord Peter Wimsey-Krimis
- Der Tote in der Badewanne
- Diskrete Zeugen
- Keines natürlichen Todes
- Ärger im Bellona-Club
- Starkes Gift
- Fünf falsche Fährten (abgebrochen)
- Zur fraglichen Stunde
- Mord braucht Reklame
- Der Glocken Schlag
- Aufruhr in Oxford
- Hochzeit kommt vor dem Fall

Hugh Howey - Silo
- Silo
- Level
- Exit  

Maggie Stiefvater - The Raven Circle
- The Raven Boys
- The Dream Thieves
- Blue Lily, Lily Blue
- The Raven King

Marie Brennan - A Memoir by Lady Trent
- A Natural History of Dragons
- The Tropic of Serpents
- Voyage of the Basilisk
- In the Labyrinth of Drakes 

Carola Dunn - Daisy Dalrymple Mysteries
- Death at Wentwater Court
- The Winter Garden Mystery
- Requiem for a Mezzo
- Murder at the Flying Scotsman
- Damsel in Distress
- Dead in the Water
- Styx and Stones 
- Rattle His Bone 
- To Davy Jones Below
- The Case of the Murdered Muckraker 
- Mistletoe and Murder 
- Die Laughing 
- A Mourning Wedding 
- Fall of a Philanderer 
- Gunpowder Plot 
- The Bloody Tower 
- Black Ship 
- Sheer Folly 
- Anthem for Doomed Youth 
- Gone West 
- Heirs of the Body
  
Robert Galbraith - Cormoran Strike
- Der Ruf des Kuckucks
- Der Seidenspinner
- Die Ernte des Bösen  

Kommentare:

  1. Ich mach dir das mal nach, ja? :)
    Finde es selber so spannend zu sehen, welche Serien man so alle am Laufen hat.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mach mal! :-) Ich finde das auch spannend - sowohl bei mir selbst als auch bei anderen.

    AntwortenLöschen
  3. Ohje - zu Dannys Elbensang-Trilogie kann ich dir wohl kaum Hoffnungen machen. Laut der Autorin wird der dritte band leider nicht erscheinen, da die ersten beiden Bände nicht den gewünschte Erfolg eingebracht haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs irgendwie schon befürchtet, weil so lange nichts mehr kam, aber da auf ihrer Webseite noch immer stand "3. Band in Vorbereitung" dachte ich, dass er wohl doch noch erscheinen wird.
      Da mir das nun schon zum 2. Mal mit einer Serie bei Piper passiert, bedeutet das für mich in der Konsequenz, dass ich tatsächlich nur noch bereits abgeschlossene Serien lesen werde ... :-(

      Löschen
  4. Das ist nicht Dannys Schuld, sie würde ihre Trilogie sehr gerne beenden. Das liegt eher an Piper udn daran, dass viele deutsche Fantasyfans noch immer der meinung sind, dass Fantasyromane nicht gut sind, wenn sie von einer Frau geschrieben wurden - traurig aber wahr. Ich kenne genug, die genau deswegen Büchern keine Chance geben :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mir schon klar, dass das nicht ihre Schuld ist - gerade, weil mir das bei Piper vorher schon mal passiert ist.
      Aber wie soll man auch dazu gebracht werden, Serien eine Chance zu geben, wenn man sich dann nicht darauf verlassen kann, dass man sie überhaupt zu Ende lesen kann? Das ist doch logisch, dass man damit Leser für weitere Serien abschreckt - und der Verlag schneidet sich damit auch ins eigene Fleisch. Einfach ärgerlich. :-(

      Löschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.