Sonntag, 17. Juli 2011

Suchbegriffe und ein bisschen weitere Statistik

Ich hatte in letzter Zeit ein paar wirklich witzige Suchbegriffe, die ich aber leider nicht gespeichert habe. Jetzt hab ich mir gedacht, ich mach mal einen kleinen Beitrag, damit nicht alle wieder sang- und klanglos verschwinden.

buddenbrooks inhalt von jedem teil

Ah, das klingt nach einem Schüler, der zu faul ist, das Buch zu lesen. Nein, tut mir Leid, Inhaltsangaben von jedem Teil gibt es hier nicht. ;-)

amazonen kriegerin

Okay, wie zum Kuckuck landet man damit auf meinem Blog?

notizbuch was reinschreiben

Also das kann ich euch auch nicht sagen, was ihr in euer Notizbuch schreiben sollt.

"a dance with dragons" pdf

Das Buch ist gerade erst erschienen, und bei mir sind bereits mehrere mit diesen Suchbegriffen gelandet. Tststs, liebe Leute, ich werd euch sicher keine illegalen pdfs des Romans hier anbieten!

alexander pschill single

Jaja, bei jemandem wie Alexander Pschill fragt man sich das schon, nicht? Aber da kann ich niemandem weiterhelfen, ich hab nur erwähnt, dass er in den Kammerspielen in Wien den Leo in "Gut gegen Nordwind" sowie "Alle sieben Wellen" spielt.

neyasha.blogspot.com

Wenn man eh schon die genaue Adresse weiß, warum gibt man die dann nicht gleich so ein, sondern nimmt die als Suchbegriff? *g*

was bedeutet ironie die abtei northanger

Tja, irgendwie hat Jane Austen wohl nicht alles so todernst gemeint, das sie geschrieben hat, nicht?

Der absolute Spitzenreiter unter den Suchbegriffen ist bei mir übrigens:
robert harris cicero band 3

Sollte ich herausfinden, wann der 3. Band der Cicero-Trilogie erscheint, werde ich es wohl groß auf meinem Blog verkünden, um all den Armen, die ständig danach suchen, endlich weiterhelfen zu können. Ich warte ebenfalls sehnlich auf Teil 3.

Übrigens frage ich mich, ob ich eigentlich der einzige Mensch bin, der auch bei google die Suchbegriffe in korrekter Groß- und Kleinschreibung eingibt. Aber ich schreib ja selbst sms nicht nur klein. ;-)

Und noch etwas mehr an Statistiken: Die meisten Aufrufe unter meinen Beiträgen hatten folgende:
1. eBook-Reader - Ein Vergleich - na, dann hoff ich mal, dass meine Zusammenstellung hilfreich war
2. Küsst euch doch einfach mal - vielleicht bräuchte ich öfter so reißerische Titel ;-)
3. SuB - Aktueller Stand - also bin ich nicht die einzige, die bei Bücherblogs immer neugierig die SuB-Beiträge anguckt

Und bei den Rezensionen herrscht das größte Interesse an Franka Rubus' "Die Blutgabe", sowie an Gesa Schwartz' "Grim: Das Siegel des Feuers".

Soweit also mal ein paar statistische Dinge.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.