Samstag, 25. Februar 2012

[7 Days 7 Books] Tag 6

12:45 - Wie war das noch? Lesetag?
Hm, soviel zu: Heute lese ich ganz viel.
Bisher hab ich nämlich noch gar nichts gelesen, da ich mich zuerst beim Frühstück mit meiner Mitbewohnerin vertratscht habe, dann einkaufen musste und dann etwas aufwendiger gekocht habe - Afrikanischer Eintopf mit frisch gebackenem Maisbrot. Der Eintopf köchelt gerade noch vor sich hin, das Maisbrot hab ich eben probiert und: mjamm! Ich hoffe mal, dass der Eintopf genauso gut schmeckt. Da die Menge für eine ganze Kompanie reichen würde, muss ich aber zumindest morgen keine Zeit für kochen aufwenden. *gg*

Nach dem Essen gehts dann also los. Geplant hätte ich, dass ich heute "Matched" und "Der Falke des Lichts" zu Ende lese und auch bei meinem Hörbuch weiterhorche. Damit bin ich eh schon gut beschäftigt. Ob es tatsächlich 7 Bücher werden? Dafür müsste ich morgen auch noch 2 Bücher schaffen, was zeitlich theoretisch möglich wäre. Und außer Lesen habe ich eigentlich nur vor, an meinen Göttersteinen weiterzuschreiben. Ach ja, und ein bisschen spazierengehen, weil das Wetter so schön ist. :-)



19:40 - Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen
Mittlerweile habe ich "Matched" ausgelesen - und ja, doch, es hat mir letztendlich ganz gut gefallen, auch wenn es so einiges gab, das mich daran gestört hat. Ein wenig habe ich auch bei "Die achte Karte" weitergehört, aber von einem Lesetag kann man bisher dennoch nicht wirklich sprechen.
Immerhin habe ich ein bisschen an meinem Roman weitergeschrieben, und der Tag ist ja auch noch nicht zu Ende.
Mittlerweile stapeln sich aber bei mir die Bücher, die ich rezensieren möchte, das ist ein bisschen ungünstig. Ich befürchte, da werde ich bei einigen wieder nur Kurzrezensionen schaffen.

Kommentare:

  1. *lach* ich koch auch immer zu viel und kann dann entweder den Besuch mitversorgen oder zwei Tage lang davon essen.

    Du hast ja heute doch einiges geschafft, Lesen ist schließlich nicht das Einzige! Zum Thema ausstehende Rezensionen kann ich mich dir leider nur anschließen. Auch bei mir stehen nun einige aus, obwohl ich mir fest vorgenommen habe die Rezensionen sofort nach dem Lesen zu schreiben. Daraus ist aber nur in den wenigsten Fällen was geworden ^^ da werde ich Montag oder Dienstag wohl einen Rezensionstag einlegen müssen ;)
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte mir auch vorgenommen, die Rezensionen gleich zu schreiben, aber irgendwie wurde das doch nichts ...

      Ich wollte ja eigentlich nur 2 Portionen kochen (also für heute und morgen), aber die Angaben im Rezept waren wohl für Riesen oder Oger gedacht ... Nun hab ich auch noch 2 Portionen im Gefrierfach. *lach*

      Löschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.