Mittwoch, 20. Juni 2012

Themen-Challenge - April und Mai

Erneut mit etwas Verspätung gibt es nun einen Überblick über die letzten beiden Monate. Ich habe die neuen Rezensionen in meine schlaue Liste eingepflegt, die nun allmählich eine beängstigende Länge annimmt. ;-)
Ihr findet sie wie gehabt HIER.

Inzwischen hat sich Fjolamausi durch alle 20 Themen gelesen, während Mareike von Book Challenges, Die Jai und Karo die Challenge mit den erforderlichen 10 Themen abgeschlossen haben. 
Dafür gibt es auch Aussteiger - so ist PiMis Bücher aus der Challenge ausgestiegen und der Blog von poison au coeur ist nunmehr seit März von der Bildfläche verschwunden. Außerdem kann ich bei der Faserpiratin die Challengeseite nicht mehr finden. Ich habe sie mal angeschrieben und warte ab, ob sie noch bei der Challenge dabei ist.

Soviel also zum allgemeinen Stand der Dinge.

Ich selbst habe seit dem letzten Überblick nur ein weiteres Buch begeisteuert und zwar Im Rausch der Stille zum Thema Das Böse. Allerdings wird es bald eine Rezension zu "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" (Thema Reise) geben, und derzeit lese ich ja auch "Schuld und Sühne" (Thema Schuld natürlich).
Bei Numbers habe ich beschlossen, den Roman nicht - wie ursprünglich gedacht - für das Thema Tod zu zählen, da ich finde, dass der Tod an sich trotz Jems spezieller Fähigkeiten wenig thematisiert wird. Oder zumindest nicht auf eine Art und Weise, wie ich es mir für die Challenge wünschen würde. Ich habe in der Hinsicht ja recht hohe Ansprüche und möchte, dass das Thema wirklich im Zentrum steht. Hier ist also doch noch ein anderes Buch fällig.

Soviel also zum April und Mai. Es tut mir Leid, dass ich dieses Mal wenig auf einzelne Themen oder Bücher eingehe, aber da gab es in den letzten Wochen nichts, was mir speziell aufgefallen wäre bzw. auch keine Tendenz zu einem bestimmten Thema oder Buch.

Das wars für dieses Mal, den nächsten Überblick gibt es dann voraussichtlich im August.


Kommentare:

  1. Hallo,

    vielen lieben Dank, dass du dir wieder die Mühe mit der Auflistung gemacht hast! Ich lese diese immer gerne :)

    Liebe Grüße,
    Jai

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr. Solange jemand die Auflistung liest, lohnt sich ja die Mühe. :-)

      Löschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.