Montag, 15. Oktober 2012

Im Strickfieber für einen guten Zweck

Schon im letzten Jahr habe ich eifrig kleine Wollmützen produziert für Das große Stricken, eine Aktion von Innocent und der Caritas für einen guten Zweck. Ich habe damals relativ spät begonnen und letztendlich diese Mützchen hier geschafft:

In diesem Jahr können die Mützchen zu einem späteren Zeitpunkt eingeschickt werden, und da ich bereits begonnen habe, denke ich, dass es dieses Mal mehr werden. Ich bin auf alle Fälle schon ganz eifrig dabei und ein so ein kleines Ding ist ja schnell gestrickt. Da ich oft mit dünnem Baumwollgarn (meist Schachenmayr Catania) knüpfe, habe ich sowieso Wolle in vielen Farben und von meiner Mutter habe ich außerdem noch Reste etwas dickerer Wolle bekommen. Ich muss also nicht extra Material kaufen, was natürlich praktisch ist.
Bisher habe ich mich mit ganz einfachen glatten Mützchen sozusagen warmgestrickt. Ab jetzt möchte ich dann auch wieder mit Farbwechseln und vielleicht auch mit einfachen Mustern arbeiten (ich habe bisher nur Socken und eben die Mützen gestrickt, daher kann ich außer glatt/verkehrt mit einem Nadelspiel eigentlich gar nichts).
Hier ein paar kleine Impressionen meiner bisherigen Strickwerkstatt:


Gleichzeitig bedeutet das, dass ich derzeit meine Freizeit nicht nur hauptsächlich zum Stricken, sondern auch zum Hörbuch-horchen nutze. Daher sollte ich mit "The Eye of the World" nun auch endlich einmal fertig werden und muss mir überlegen, welches Hörbuch ich mir als nächstes bei meinem Audible-Abo gönne. Denn auf meinem SuB tummeln sich zwar einige Bücher - aber kein einziges Hörbuch ...


Kommentare:

  1. Oooh, die sind ja superputzig! Die Aktion muss ich mir mal ansehen, vielleicht mach ich ja auch mit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das tolle ist: Ein so ein Ding hat man sehr schnell gestrickt. Find ich immer schön für das Erfolgserlebnis. *g*

      Löschen
  2. Die Idee fand ich schon letztes Jahr so knuffig. Viel Spaß beim Stricken :)

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja total niedlich. Du bist ein echtes Multitalent :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.