Sonntag, 9. Juni 2013

Sonntagsgeplauder #58

Bei mir herrscht dienstmäßig gerade ein wenig "Land unter", von dem Referat, das ich am Freitag über meine Diss halten muss, mal ganz zu schweigen.
Insofern geht bei mir lesetechnisch nicht viel weiter - ich bin immer noch mit den Büchern beschäftigt, die ich am 1. Juni begonnen habe. Immerhin nähe ich mich bei "Flügel aus Asche" aber schon dem Ende und habe es bei "Die Bibliothek der Schatten" (ebook aus der Onleihe) bis zur Hälfte geschafft. ;-)
Ich hab dann übrigens doch noch "Asche und Phönix" von Kai Meyer zu Ende gelesen, das ich ja beinahe schon abbrechen wollte. Obwohl mir das letzte Drittel (und vor allem das Ende selbst) dann noch ganz gut gefallen hat, bekommt das Buch von mir insgesamt lediglich 2 Sternchen - und ich habe, ehrlich gesagt, auch keine große Lust mehr eine Rezension zu schreiben. Aber wie an der Bewertung zu erkennen, war es definitiv nicht mein Fall. Weder mit den Figuren noch der Idee konnte ich viel anfangen. Schade.

Ansonsten gibt es derzeit von meiner Seite nicht sehr viel zu erzählen. Wenn ich wieder mehr Zeit habe, wird es auch wieder mehr Rezensionen und andere Beiträge geben. Und vielleicht gönn ich mir dann auch mal wieder einen richtigen Lesetag, das fände ich sehr verlockend.  :-)

Einen schönen Sonntag euch allen noch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.