Dienstag, 10. Februar 2015

[Ankündigung] Lesetag am 28.2.


Lyne und ich werden am Samstag, den 28.2. einen gemeinsamen Lesetag veranstalten. Damit sowohl Frühaufsteher als auch Nachtvögel auf ihre Kosten kommen, gibt es keine fixe Beginnzeit. Es geht einfach nur darum, Spaß am Lesen zu haben und sich dafür so viel Zeit wie möglich freizuschaufeln. Wir werden im Laufe des Tages einige Fragen stellen, die ihr dann beantworten könnt.

Wenn ihr mitlesen wollt, könnt ihr euch bei mir oder Lyne in den Kommentaren anmelden. Hoffentlich werden wir einen schönen gemeinsamen Lesetag haben! Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr darauf und bin bereits am Überlegen, welche Bücher ich da gern lesen möchte.

Den Banner könnt ihr euch gerne für eure Beiträge zum Lesetag mitnehmen. Für den habe ich übrigens nach Ewigkeiten endlich mal wieder mein Grafiktablet ausgepackt und ein wenig in Photoshop rumgepinselt. Das hat so Spaß gemacht, dass ich mich wirklich frage, weshalb ich das schon so lange nicht mehr gemacht habe.

Kommentare:

  1. Ich bin selbstverständlich gerne dabei! Dann kann ich vielleicht geballt an einem Tag mehr von Daniel Kehlmann lesen. So habe ich wenigstens das Gefühl, etwas für meine Arbeit getan zu haben... Einem Lesemarathon kann ich einfach nicht widerstehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, ich freue mich, dass du mit dabei bist!

      Löschen
  2. Ich weiß noch nicht, ob es bei mir mit dem Lesetag klappt - bis wann hättet ihr denn gern die Anmeldung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst dich bei mir gern bis zum 28.2. anmelden - also ganz nach Zeit, Lust und Laune. :-)

      Löschen
    2. Fein, dann schau ich mal, was die kommenden zwei Wochen so bringen und ob ich dann Zeit habe. :)

      Löschen
    3. Dann melde ich mich mal "offiziell "an - ich freu mich schon aufs gemeinsame Lesen. :)

      Löschen
  3. So ein Lesetag klingt wirklich toll und ich melde mich gerne dafür an, wenn auch mit Vorbehalt. Ich weiß leider noch nicht, wieviel Zeit ich haben werde, hoffe aber, dass ich mir ein paar Stunden freischaufeln kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön! :-) Und es muss ja nicht den ganzen Tag gelesen werden; ein paar Stunden gemütliche Lesezeit sind ja auch fein.

      Löschen
  4. Das ist ein Samstag, yeaaah! Samstage versuche ich mir prinzipiell etwas freizuhalten, um wenigstens ein paar Stunden zum Lesen zu kommen. Ich würde also erstmal zusagen; ob ich dann am 28.02. aber wirklich zum exzessiven Lesen (^^) komme, wird sich zeigen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass du mitmachen möchtest! :-) Und wenns kein exzessives Lesen wird, sondern nur ein paar gemütliche Lesestündchen, ist es ja auch fein. ;-)

      Löschen
  5. Sali, Neyasha.
    In Anbetracht der Tatsache, daß mich Katies Filmtag seinerzeit bis an die Küste Deines Blog gebracht hat, wäre deer Gedanke eines Lesetags doch sehr einladend. An vorrätig vorhandenen Romanen ist kein Mangel. Nope!

    Der Eulerich im Banner wirkt sehr entschloßen dem Wintertief die blaue Mütze zu bieten. :-)

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, wenn du auch mitliest!
      Derzeit gibts ja nicht mehr viel Winter, dem der Eulerich trotzen muss, aber mal sehen, wie das Wetter sich weiter entwickelt. ;-)

      Löschen
  6. Liebe Neyasha
    Am Samstag habe ich frei, einen Lesetag wollte ich schon lange wieder mal machen und ich habe endlich einen eigenen Blog. Ich mach gerne bei eurem Lesetag mit.
    Hier hat es heute Nacht wieder geschneit, von dem her lebe ich im tiefsten Winter. Aber kein Wintertief im dem Sinne, ich mag den Winter, ich mag aber auch kuschelige Lesetage ^_^
    Liebe Grüsse
    Silas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Hurra zum Blog und zur Teilnahme! :-)
      Hier ist gerade nicht unbedingt viel Winter, aber im Winterschlaf bin ich trotzdem noch immer. *g*

      Löschen
  7. Wie schon mal geschrieben klappt es bei mir am Samstag leider nicht, aber ich wünsche euch allen schon mal viel Spaß beim gemeinsamen Lesen! Bin gespannt, welche Bücher ihr euch so vornehmen werdet.

    AntwortenLöschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.