Sonntag, 17. April 2016

Buchstabengeplauder #52

Positiver und nicht ganz so positiver Stress haben mich die letzte Woche vom Bloggen ab- und mich auch sonst ziemlich auf Trab gehalten.
Auf der positiven Seite stand Lynes Hochzeit gestern, die einfach nur phänomenal und jeden Stress wert war. Ich hoffe, ihr könnt jetzt auch wieder Erholung finden, Lyne, und habt eine wunderschöne Hochzeitsreise!

Auf der eher nicht so positiven Seite stehen zwei Prüfungen - eine morgen und eine am Dienstag. Da ich mit zwei Freundinnen auch noch einiges rund um die Hochzeit zu organisieren hatte, war bisher nicht viel Zeit zum Lernen und heute steht es mit der Konzentration auch nicht zum besten, da ich ziemlich müde bin. Ich hoffe, dass in den nächsten zwei Tagen dennoch alles gut läuft und ich danach auch wieder mehr zum Bloggen komme (bei mir stapeln sich mal wieder die Bücher, die noch rezensiert werden wollen).

Ein Hoch auf die Öffentlichen Verkehrsmittel, kann ich da nur sagen, denn in ebendiesen bin ich dann trotz allem auch zum Lesen gekommen. So habe ich vorige Woche Ysabel von Guy Gavriel Kay ausgelesen und mit Still von Thomas Raab begonnen. Wenn die Prüfungen überstanden sind, werde ich aber hoffentlich auch wieder gemütlich auf dem Sofa oder (so das Wetter mitspielt) auf dem Balkon zum Lesen kommen.

Apropos Balkon ... dort wird es inzwischen schon wieder ein wenig grün und einige Pflanzen vom letzten Jahr sind nun wieder gekommen (teils etwas unkontrolliert wuchernd). Mit zwei Eindrücken vom frühlingshaften Balkon verabschiede ich mich also für heute und wünsche euch noch einen schönen Restsonntag!





Kommentare:

  1. Hach wie schön, eine Hochzeit! Definitiv positiver Stress! :)

    Für die Prüfungen wünsche ich dir ganz viel Erfolg und drücke dir ganz doll die Daumen! Das wird schon!
    Mir helfen die Öffentlichen Verkehrsmittel in solchen "Notzeiten" auch immer aus. :D

    Schöner, grüner Balkon! :) Meiner ist kahl, irgendwie fehlt mir die Muße und der grüne Daumen, Blumen einzupflanzen. Ich bin froh, dass ich zwei grüne Pflanzen im Wohnzimmer haben, die trotz wechselnder Pflege trotzdem noch leben. (Was nicht selbstverständlich ist: unter meiner Pflege bzw. Nicht-Pflege ist mal ein Kaktus gestorben. :( )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das Daumendrücken kann ich gut brauchen! Ich hinke echt noch furchtbar mit dem Lernen hinterher ...

      Kakteen sind meiner Meinung nach gar nicht so trivial in der Pflege. Ich hab schon mehr als einen getötet. *hüstel*

      Löschen
    2. Haha :D :D
      Da bin ich beruhigt!

      Löschen
  2. Stress vor den Prüfungen ist blöd, selbst wenn es so schöner Stress ist. Ich hoffe, dass trotzdem alles gut läuft bzw. gelaufen ist und du danach wieder etwas mehr Zeit für dich hast! Den Wildwuchs auf dem Balkon bekommst du dann bestimmt auch schnell in den Griff, auf jeden Fall ist es schön, dass schon wieder so viel grünt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Prüfung gestern ist super gelaufen, die heute so mittelmäßig, aber jetzt sind sie beide mal überstanden. :-)
      Ich hoffe auch, dass es nun wieder etwas ruhiger wird. Noch habe ich einiges zu tun und auch einige Dienste, aber es ist schon mal sehr angenehm, wenn man nicht in der Freizeit auch noch lernen muss.

      Löschen
    2. Das klingt doch schon mal gut! (Und ich verkneife mir die Frage, wann die nächsten Prüfungen anstehen - so kurz nach zwei überstandenen Prüfungen will man da eh nicht dran denken. :D)

      Nutz diese Lernpause gut und erhol dich ein wenig! :)

      Löschen
    3. Kannst du gern fragen - es steht erst wieder Mitte Mai eine an, es ist also jetzt eine Weile ruhig. Dann noch zwei im Juni und das wars dann mit Prüfungen! :-)

      Löschen
    4. Ach, das geht ja und klingt machbar! Die schaffst du auf jeden Fall auch noch und kannst zwischendurch sogar etwas entspannen! :)

      Löschen
  3. Schön, dass deine Prüfungen ganz gut - mittelmäßig gelaufen sind :) Es ist so erleichternd, wenn man dann erstmal ein paar Tage Ruhe hat. Und bei dir ist ja auch ein Ende in Sicht :)
    Für kommende Prüfungen drücke ich dir ganz fest die Daumen :)

    AntwortenLöschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.