Samstag, 29. April 2017

Dewey's 24 Hour Readathon - Samstag

Start um 14:00


Der Startschuss zu Dewey's 24 Hour Readathon ist gefallen! Damit es kein Endlos-Beitrag wird, werde ich hier aktualisieren, bis ich ins Bett gehe und morgen dann einen neuen Beitrag starten. Wie Sam werde ich hier auf Deutsch schreiben - vielleicht gibt es ja außer uns zwei noch mehr deutschsprachige Mitlesende? 
Ich war heute Vormittag schon joggen, einkaufen, habe gekocht und ein wenig aufgeräumt und kann mich also ab jetzt ganz aufs Lesen konzentrieren. Das hier ist aktuell mein Bücherstapel:


Natürlich werde ich das nicht alles lesen können, aber ich möchte einfach ein wenig Auswahl haben. Um meinen SuB ein wenig abzubauen, war ich vorher nicht mehr in der Bibliothek, aber falls ich dann doch spontan etwas ganz anderes lesen möchte, bleibt mir ja noch immer mein Ebook-Reader. 
Es ist heute teils sonnig, aber noch etwas kühl und windig - mal sehen, ob ich vielleicht auch ein wenig auf dem Balkon lesen kann. Vorerst starte ich aber mal drinnen auf dem Sofa und greife als erstes zu The Rithmatist von Brandon Sanderson.
Los geht's!

Update um 16:30


Ich habe nun 100 Seiten bei "The Rithmatist" gelesen und das Buch gefällt mir sehr gut - keine Ahnung, weshalb das so lange auf meinem SuB versauert ist. Leider ist das Wetter nicht viel besser geworden. Zwischendurch wars mal sonnig und ich war ein bisschen am Balkon, aber inzwischen ist es ziemlich stürmisch und grau draußen. Das ist schade - nicht nur, weil wir schon viel zu lange auf richtiges Frühlingswetter warten müssen, sondern auch, weil ich nirgends so gut in einem Buch versinken kann wie auf meiner kleinen Couch am Balkon.

Ich war bisher bei diesem Lesemarathon noch nicht viel auf anderen Blogs unterwegs. Ich finde die Liste sehr unübersichtlich (viele Links gehen bei mir außerdem nicht auf) und fühle mich auch ziemlich erschlagen von der schieren Menge an Teilnehmern. Möglicherweise wird das diesmal also kein allzu interaktiver Lesemarathon für mich, aber dafür habe ich dann umso mehr Lesezeit. ;-)
Jetzt werde ich mir zur Abwechslung mal eins von den beiden Sachbüchern schnappen, also Slow Travel oder Eisgesang, wobei letzteres ja ganz gut zum derzeitigen Wetter passt ...

Update um 19:30


Eisgesang ist bisher ein ganz wunderbares Buch, auch wenn es sich eher nicht so zum schnellen Lesen eignet. Aber ich finde es sehr schön, in Kathleen Winters Bericht einer Reise durch die Nordwestpassage zu versinken.
Inzwischen habe ich auch bei einer der Mini-Challenges mitgemacht und zwar bei #CoverFromMemory, bei der es darum ging, ein Buchcover nur aus dem Gedächtnis nachzuzeichnen. Ich habe mich für "Die Brüder Löwenherz" entschieden, von dem ich die obere Hälfte noch ganz gut im Kopf hatte, den unteren Teil dann nicht so sehr (außerdem hatte ich keine Lust, mich lange mit dem Zeichnen von Menschen aufzuhalten):


Bei mir gibt es jetzt mal Abendessen und dann werde ich weiter die zwei bisher angefangenen Bücher lesen. Zu Moby Dick wollte ich eigentlich auch noch greifen, um hier endlich mal anzufangen, aber momentan lässt meine Motivation noch eher zu wünschen übrig.

Update um 23:45


Kurz vor Mitternacht und ich bin doch schon ziemlich müde. Daher werde ich mich jetzt mal Richtung Bett begeben, dort vermutlich noch ein wenig lesen und morgen hoffentlich früh genug aufstehen, dass mir noch viel Lesezeit bleibt.
Meine Bilanz bisher:
348 Seiten gelesen (243 bei "The Rithmatist" und 105 bei "Eisgesang")

Gute Nacht und bis morgen!

Kommentare:

  1. Viel Vergnügen auch dir! Ich hoffe auch immer noch auf ein paar Stündchen auf dem Balkon, aber es ist immer noch zu frisch ... Wir lesen uns später sicher noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Derzeit blinzelt die Sonne wieder öfter durch - ich hab mich jetzt mal mit einer Decke auf den Balkon gesetzt. Aber so richtig frühlingshaft sind die Temperaturen nicht ...

      Löschen
  2. Das Cover ist ja echt gut geworden :) Ich habe bisher noch keine der Challenges mitgemacht, aber dafür konnte ich das Wetter doch noch genießen.
    Ich wünsche dir einen schönen Leseabend mit Eisgesang!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat diese Challenge-Idee sehr gefallen, aber sonst habe ich auch noch bei keiner mitgemacht. Jetzt werde ich dann aber vielleicht mal schauen, welche es aktuell gibt.

      Löschen

Anregungen, Lob, Tadel? Immer her damit, ich freu mich über alle Kommentare!
Nur nicht über Spam, mit dem ich seit dem Abschalten der Sicherheitsabfrage schon wieder überflutet werde - daher versuche ich es jetzt einmal mit Moderation.